Eventkalender

MÄNNER Vom Liebhaber zum Magier - (Online-Vortrag)
Montag, 5. Dezember 2022, 19:00
Aufrufe : 77
Kontakt Tel: 0711/50 47 69 20 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dieser Abend richtet sich an Männer und Frauen, an Partner:innen und an Mütter von Söhnen.

Steffen Seiwerth & Nicole Schuttenberg berichten aus ihrer Praxis. Und anhand des uralten Märchens „Der Eisenhans“ folgen sie dem Lebensweg des Mannes durch die Archetypen. Sie beleuchten den „Liebhaber“, den „Krieger“, den „König“ und den „Magier“ und den Einfluss, den diese Phasen auf Beziehungen und Sexualität haben.

Warum bleiben viele Männer in der Phase des „Liebhabers“ stecken, und wie können sie sich weiter entwickeln, zum Krieger, König oder Magier? Welche Auswirkungen hat dies auf ihr partnerschaftliches und körperliches Liebesleben? Und welche Rolle in diesem System spielen die Mütter?

Gerade die Phase des „Liebhabers“ ist wichtig für ein sinnliches und lustvolles Leben. Sie hat jedoch auch ihre Schattenseiten wie z.B. Abhängigkeit von Frauen, Verantwortungslosigkeit, Bindungsunfähigkeit – sogar bis hin zur Impotenz. Was raten wir Männern, die mit solchen Themen zu uns kommen?

Ist es so, dass Männer, die nicht erwachsen geworden sind, sich junge Liebhaberinnen suchen? Wie sehr kämpfen Männer innere Kriege aus, wenn es um ihre Männlichkeit geht? Ist ein „funktionierender“ Penis ein Sinnbild für Männlichkeit?

Die wenigsten Männer stehen heute in engem, liebevollem Kontakt zu sich selbst. Das ist kein Wunder, wenn man bedenkt, wie Jungs seit vielen Generationen erzogen werden. „Männer sind cool“, „Nur Mädchen weinen“, „Ein Indianer kennt keinen Schmerz“, usw. Oft folg daraus, dass Männer von klein auf sehr distanziert, geradezu abgeschnitten von ihren eigenen Gefühlen aufwachsen.

Unsere Vorstellung von Maskulinität ist gesellschaftlich und familiär geprägt. Über diese Art von Männlichkeit wird die Anerkennung innerhalb der Gesellschaft gesucht. An diesem Abend bringen Steffen Seiwerth und Nicole Schuttenberg Klarheit in ein System, das heute anders gelesen werden sollte!



- Bitte beachte, dass die Kosten pro Person sind.
- Der Vortrag wird über zoom.us gehalten. Veranstaltungen sind bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn buchbar.
- Die Veranstaltungen sind im Onlineshop nur mit PayPal buchbar, es ist keine Vorkasse möglich.
- Du bekommst den Zugangslink nach Zahlungseingang per Email zugeschickt.
- Wenn Du nicht mit PayPal zahlen möchtest, melde Dich direkt bei uns per Email an.

Link zur Veranstaltung

Hast Du noch Fragen? - Dann melde dich bei FRAU BLUM – Boutique Erotique
Reuchlinstraße 11
70178 Stuttgart
Tel: 0711/50 47 69 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ort FRAU BLUM – Boutique Erotique, Reuchlinstraße 11, 70178 Stuttgart
Kosten: 25€ pro Person