Bei einem Ballonfetisch spielen Luftballons die Hauptrolle. Ein Ballonfetischist wird auch als "Looner" bezeichnet. Es gibt verschiedene Variationen. Einige genießen es, auf Ballons zu sitzen oder zu liegen, ebenfalls gibt es einige die auf das Knallen beim Zerplatzen der Luftballons stehen. 

Zusätzlich gibt es den "Bubblegum Fetisch", bei dem wird ein Kaugummi zu einem Ballon aufgeblasen. Zusätzlich blasen einige auch Kondome, Wasserbälle oder Gummihandschuhe auf, um weitere Variationen zu haben. 

Pin It

Nicht vollständig!?

Helfe uns noch besser zu werden!

Du vermisst einen Begriff, den wir noch nicht erklärt haben? Eine Erklärung ist dir zu kurz und du wünscht weitere Informationen?

Dann schreibe uns doch einfach kurz eine E-Mail an redaktion@herz-im-schritt.de

Werbung