Schön, dass du dich hier her verirrt hast. Wir hoffen, dass du bereits die ein oder andere interessante, lustige oder auch erotische Story entdeckt hast. Damit hier auch weiterhin spannende Geschichten auf die Leser*innen warten, benötigen wir weiteren Content und vielleicht kommst jetzt genau DU ins Spiel!

 

Gastautor*in

Gerne kannst du als Gastautor deine eigene, ganz persönliche Erzählung einsenden. Hast du ein besonders schönes Date erlebt? Eine wahnsinnig lustige oder peinliche Sexpanne? Gibt es eine Fantasie, die dich nicht loslässt oder ein Abenteuer, das dir noch heute ein Bauchkribbeln zaubert? Dann sende uns doch deinen Text zu. Egal, ob kurz oder lang. Auch wenn das ein oder andere Komma fehlt und dich das hindern sollte, das können auch wir später noch einfügen. Uns geht es um das Gefühl, welches du dabei hattest!

Wichtig! Durch das Urhebergesetz ist es notwendig, dass du den Text selbst geschrieben hast. Falls er schon irgendwo im Netz veröffentlicht worden sein sollte, teile uns dies bitte mit. Ist er beispielweise auf deiner eigenen Webseite erschienen, verlinken wir diese natürlich gerne und es stellt kein Hindernis für die Veröffentlichung dar.

 

Wie kann ich Gastautor*in werden?

1) Du meldest dich bei uns per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; entweder mit einer Textidee oder dem bereits fertigen Text, der von dir selbst verfasst wurde

2) Unsere Redaktion liest sich deinen Text durch und entscheidet, ob wir ihn veröffentlichen oder nicht. In beiden Fällen erhälst du Rückmeldung.

3) Falls wir uns für eine Veröffentlichung entscheiden, erhälst du von uns das voraussichtliche Datum der Veröffentlichung genannt

4) Du entscheidest, ob wir deinen Text anonym, mit Nennung deines Namens oder unter einem Pseudonym veröffentlichen sollen

5) Kleine Veränderungen wie Formulierungen, Rechtschreibung oder Grammatik behalten wir uns vor. Inhaltlich gibt es keine Änderungen, denn es ist deine Geschichte!

6) Dein Text wird mit einem von uns gewählten Bild veröffentlicht, außer du möchtest uns eigenes Bildmaterial zur Verfügung stellen, auch hier gilt es das Urheberrecht zu beachten

7) Als Dankeschön für deine Mühe können wir jeden veröffentlichten Text mit aktuell 10 € vergüten

 


 

Redaktionsmitglied

Du möchtest mehr als einen Artikel beisteuern? Du kannst dir vorstellen uns von ab und ab bis regelmäßig unter die Arme zu greifen? Gerne, denn auch unsere Interviews, die besprochenen Medien im Kopfkino und die Beiträge im Lustlexikon benötigen Pflege und Aufmerksamkeit. Auch kreative Köpfe für Social Media sind immer herzlich willkommen.

 

Wie kann ich Redaktionsmitglied werden?

1) Du meldest dich bei uns per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und erzählst ein bisschen Etwas über dich

2) Unsere Redaktion liest sich deine Zeilen durch und entscheidet, ob wir dich kennenlernen möchten

3) Egal, ob es funkt oder nicht, du erhälst in jedem Fall Rückmeldung von uns

4) Falls es funkt, entscheidest du, welcher Bereich dich interessiert

5) Auch hier gilt, dass Mühe finanziell belohnt wird

 

 

Pin It